Happy Independence Day!

a

Schon in der Woche vor unserer offiziellen Feier von Indien 70. Unabhängigkeitstag im AIC Bildungszentrum, konnte man den Patriotismus und die Aufregung bei den Kindern und unseren Angestellten spüren. Die Klassen probten und so mancher Besucher und unsere Mitarbeiten kamen so zu inoffiziellen Konzerten und Aufführungen. In der Zwischenzeit beschäftigten die Lehrer die Kinder mit Flaggenbastelstunden und Unterricht zur Geschichte und der Gesellschaft Indiens.

????????????????????????????????????

Die Schüler der Krabbel- und Kindergartengruppen bis zur 4. Schulstufe feierten den Unabhängigkeitstag schon am 13. August, weil wir nicht genug Platz hatten, um mit allen gleichzeitig zu feiern (unser Traum ist es einmal eine eigene Schule zu haben, die groß genug ist, damit wir mit allen Schülern gleichzeitig feiern können!). Die Klassenzimmer wurden mit Postern von wichtigen indischen Persönlichkeiten geschmückt, die Mitarbeiter trugen wunderschöne grüne und orange-farbene Saris und der Morgen begann mit dem Malen der indischen Flagge auf glückliche kleine Gesichter. Die Leiterin der Krabbel- und Kindergartengruppen, Barnali, begann die Feier indem sie den Kindern über die Wichtigkeit des Unabhängigkeitstag erzählte und ihnen Einblick in das Leben von Freiheitskämpfern wie Mahatma Gandhi, Subhash Chandra Bose und Lokmanya Tilak gab. (einen sehr lustigen Moment gab es, als Barnali nach demjenigen fragte, dem folgendes Zitat zugeschrieben wird: Gib mir Blut und ich werde dir Freiheit geben. Die richtige Antwort darauf ist: Lokmanya Tilak, aber die Kinder riefen alle gleichzeitig: SANJANA – sie ist eine sehr mutige Schülerin aus der 3. Klasse) Danach führte jeder Jahrgang ein Lied oder einen Tanz zum Thema Unabhängigkeit auf.

m
o

Nach dem enthusiastischen Start der Feierlichkeiten am Freitag, warteten die älteren Schüler und das gesamte AIC Team auf das große Finale heute. Alle Schüler der 5. – 10. Schulstufe hatten sich zuvor schon auf das Event vorbereitet und kamen voller Vorfreude viel zu früh ins Bildungszentrum.

k

n

Sonu Matole, die Schülerin, die bislang die besten Ergebnisse in ihrem Abschlussexamen erzielt hat, wurde eingeladen, um die Flagge zu hissen. Neben ihr kam auch Ranjana Prajapati, eine Schülerin der ersten Stunde, die vor kurzem ausgewählt wurde, um Indien bei den Special Olympics 2017 in Österreich als Teil des Hockey-Teams zu vertreten (Wir werden darüber berichten). Es war ein Moment voller Stolz für das ganze AIC Team, als wir diese beiden engagierten jungen Frauen dabei beobachten konnten, wie sie die anderen SchülerInnen inspirierten.

i

Nachdem die Flagge gehisst war, sprachen Schüler über die Wichtigkeit des Tages, gedachten der Märtyrer, die für Indien starben und führten spektakulär choreografierte Tänze auf (Wir haben wahrlich einige sehr talentierte Schüler!) Wir erinnerten die Kinder daran, dass der Unabhängigkeitstag nicht nur die Vergangenheit feiert, sondern auch diejenigen gefeiert werden sollten, die in der Gegenwart und Zukunft sicherstellen, dass wir sicher und frei sind und auch an die Wichtigkeit von Freiheit und Mut und das Verteidigen seiner Rechte. Eine unserer neuen Lehrer, Utkarsha war die Moderatorin des Events und machte ihre Sache sehr gut. Die Kinder waren aufmerksam und die Feier lief wie geschmiert.

j

h

g

e

Die Überraschung des Tages war, dass Nitu Bajwa Malladi, eine der Damen, die für die Gruppe Ovenderful für uns gebacken haben, uns erzählte, dass ihre Kollegen inspiriert wurden, etwas für die Gesellschaft zu tun und dass sie Spenden für AIC sammeln wollten. Sie übergab uns unter dem Jubel der Kinder einen Check. Vielen Dank für die Großzügigkeit, Nitu und Freunde.

p

Das große Finale war der Lunch, den uns die Robin Hood Army, eine Organisation, die gegen die Lebensmittelknappheit auf der Welt arbeitet, zur Verfügung gestellt hat. Als sie sich bei uns gemeldet haben und uns ein Mittagessen für alle Kinder angeboten haben, haben wir natürlich nicht nein gesagt. Die kleineren Kinder wurden für den Lunch extra eingeladen und so konnte die ganze große AIC Familie das Mittagessen gemeinsam genießen. Den Kindern dabei zuzusehen, wie sie Masala Bhath (ein nährstoffreiches Gericht bestehend aus Reis und Gemüse) und Jalebi (eine indische Süßigkeit) mit so viel Genuss aßen, bestätigte uns allen, dass die Feier ein voller Erfolg war.

d

b

Vielen Dank an alle, die diesen Tag zu einem so überwältigenden Erfolg gemacht haben!